Spirituosen im Außer-Haus Markt: Gegen den Strom?

Quelle: cafe-future.net, 04. Dezember 2009

Altersklasse 16 – 35 Jahre: Da bleiben die Gesamtausgaben für Getränke im Außer-Haus Bereich für den Zeitraum Jan. – Okt. 2009 mit -19 % deutlich hinter dem Vorjahr zurück.

Allerdings gibt es auch positive Ausnahmen wie das Beispiel der Spirituosen zeigt, die auf den ersten Blick weit weniger vom veränderten Ausgehverhalten tangiert werden. Tatsächlich aber können sich nur wenige Spirituosen wie die Whiskys und das Newcomer-Trendsegment Import-Rum gegen den Trend über erhebliche Zuwächse freuen.
Überraschend schwach fällt in 2009 dagegen die Performance des amtierenden Trendsetters Wodka aus, der sich nicht vom Gros der alkoholischen Getränke absetzen kann.

Trotz der momentanen Nachfragedelle hat Wodka noch genügend Potenzial, um im nächsten Jahr wieder das Zugpferd in der Gastronomie zu sein: Wodka verfügt nach wie vor über ein herausragend trendiges Image, das selbst der neue Shooting Star Rum (noch) nicht erreicht hat.

Beide Segmente – Wodka und Rum – unterstreichen erneut die Vielseitigkeit des Spirituosenangebots in der Gastronomie und damit die Erwartungen für die nächsten Jahre: Egal ob süß oder klassisch, ob braun oder klar, pur oder gemischt, es gibt kein Getränkesegment, das die verschiedensten Geschmackspräferenzen beider Geschlechter besser bedienen kann als Spirituosen. Cheers!

Autor: André Beron / Quelle:
Die Datenbasis ist das Online-Consumerpanel „GfK TrinkTrends“ der GfK Panel Services in Nürnberg.
Basis: 32,9 Mio. Privatpersonen in der Altersklasse 16-49 Jahre; Außer-Haus Konsum Getränke im Bereich Gastronomie und On-the-go (ohne Arbeitsplatz, Kantine, Schule).

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: