Frankreich: erste AHM-Zahlen für 2009

Quelle: cafe-future.net, 15. April 2010

Das Marktforschungs- und Beratungsunternehmen Gira Conseil hat erste Zahlen zum Außer-Haus-Markt in Frankreich und den Umsatzergebnissen 2009 der größten Gastronomen der Nation vorgelegt. Der Sektor erlöste demnach 2009 insgesamt 78,983 Mrd. EUR (+ 2,19 %).

In insgesamt 288.745 Außer-Haus-Betrieben (+ 7,7 %) wurden 10,6 Mrd. Mahlzeiten verkauft (+ 4,49 %). Der Durchschnittsbon (netto) fiel um 2,2 % auf 7,48 EUR. Laut Gira Conseil hat die Einführung des reduzierten Mehrwertsteuersatzes für die Gastronomie Mitte letzten Jahres den Sektor vor einem zweiten Rezessionsjahr bewahrt. Neue Verzehrsanlässe/Mahlzeitenlösungen und die Steigerung des Durchschnittsbons versprechen künftiges Wachstum.

Rd. 44,201 Mrd. EUR erlöste die kommerzielle Gastronomie mit exakt 170.744 Betrieben – ein Umsatzrückgang von 0,72 %. Der Durchschnittsbon fiel um 2,45 % auf 12,61 EUR.

Stattliche Pluszahlen für die Gemeinschaftsverpflegung: Hier kletterte der gemeinschaftliche Umsatz von insgesamt 72.700 Betriebsstätten um 9,45 % auf 20,5 Mrd. EUR. Der Durchschnittsbon stieg um 4,74 % auf 4,11 EUR, zudem wuchs die Zahl der verkauften Mahlzeiten um 4,49 % auf 4,99 Milliarden.

Auf die insgesamt 29.300 Outlets der so genannten alternativen Vertriebskanäle – dazu rechnet Gira beispielsweise das Snackgeschäft an Tankstellen – entfielen 9,74 Mrd. EUR Umsatz (+ 1,46 %) bei 1,657 Mrd. verkauften Mahlzeiten (+ 11,91 %), doch einem deutlich um 9,34 % auf 5,88 EUR gefallenen Durchschnittsbon.

R. Marke

Umsatz netto
in Mio. € 2009

zu Vj.
in %

Betriebe
2009

zu Vj.
Abs.

Ø Bon zu
Vj.
in %

1 McDonald’s
3.211,18
9,09
1.161
27
6,55
2 Quick
693,08
6,08
367
13
2,32
3 Buffalo Grill
525,28
7,66
310
-3
8,70
4 Paul
290,60
20,00
326
-8
22,95
5 Casio
268,80
-2,22
196
-4
-0,23
6 KFC
254,22
35,71
90
17
10,08
7 Fluch
235,00
11,53
225
5
9,05
8 Courtelaille
204,30
3,50
216
3
2,06
9 Brioche Dorée
200,44
5,50
364
26
-2,04
10 Hippotamus
162,19
3,50
129
9
-3,72
11 La Mie Caline
131,78
20,11
190
16
10,00
12 Del Arte
112,69
19,06
88
-1
20,42
13 Cora
103,18
6,38
57
0
6,38
14 Relais H / Relay Café
99,00
13,83
221
29
-1,10
15 Léon de Bruxelles
97,65
19,98
54
6
6,65
16 Ikea
83,14
4,67
26
0
4,67
17 Subway
70,00
56,95
183
65
1,20
18 Restaumarché
63,48
13,31
89
1
12,03
19 La Criée
62,65
3,06
38
2
-2,36
20 Pomme de Pain
62,32
13,61
106
10
2,89

Quelle: Gira Conseil

Rd. 37.000 Cafés, Bars und Brasserien (-4,14 %) erlösten 2009 insgesamt 5,284 Mrd. EUR (- 3,2 %). In der Hotelgastronomie mit 16.000 Betriebsstätten (- 5,88 %) wurden 4,161 Mrd. EUR (+ 2 %) umgesetzt, die Zahl der verkauften Mahlzeiten ging um 2,97 % auf 201 Mio. zurück, der Durchschnittsbon fiel um 5,12 % auf 20,66 EUR. Abgerundet wird das Bild durch die Automatenversorgung – auch hier entwickelte sich das Geschäft positiv: 380 Mio. EUR Umsatz (+ 7 %), 209 Mio. verkaufte Einheiten (+ 4 %) und ein Bon von 1,82 EUR (+ 2,88 %).

Im gleichfalls bereits publizierten Ranking der 20 größten Gastro-Unternehmen Frankreichs fällt auf, dass einige Player ihren Durchschnittsbon drastisch steigern konnten. So erzielte die Backwaren-/Bakery Café-Marke Paul (Groupe Holder) dank eines um fast 23 % gekletterten Bons trotz etwas weniger Units eine Umsatzsteigerung um 20 % auf 290,60 Mio. EUR und eroberte damit Platz 4 der Rangliste. Ebenfalls stark wachsend der Bon bei Del Arte (Groupe Le Duff). Die Pizza-Pasta-Marke erwirtschaftete 2009 bei einem Standort weniger ebenfalls ein sattes Umsatzplus von rd. 19 % auf 112,69 Mio. EUR und landete auf Rang 12 der Liste. Rein expansionsinduziert dagegen das explosive Umsatzwachstum von Subway (Rang 17) von knapp 57 % auf 70 Mio. EUR. Beherrscht wird der Markt mit gewaltigem Abstand von McDonald’s.

Die vollständige Untersuchung zum Außer-Haus-Markt in Frankreich 2009 und seinen größten Playern wird Ende April veröffentlicht – zu bestellen über die Website von Gira Conseil.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: